Start Lynd Andrea Timm Yadsò Fill in First Drum Affaire Kinder- & Jugendprojekte Ton und Bild Kontakt


Herzlich Willkommen auf meiner Seite.








Über mich

Meine frühen Jahre

Alles began am 26.12.1951, als ich in Berlin-Karlshorst als Spontangeburt auf die Welt gekommen bin. Meine künstleriche Entwicklung hatte ihren Anfang schon recht früh in meiner Schulzeit: Die Kunst des sich Durchmogelns brachte ich schon sehr früh zu einer gewissen Perfektion... 1960 im zarten Alter von 9 Jahren betrat ich die Bretter, die die Welt bedeuten: ich lernte die Studios des Deutschen Fernsehens und der DEFA kennen und lieben. In meiner Zeit als Kinderdarsteller war ich an Produktionen wie Puppendoktor Pille, Meister Nadelöhr, Blaue Blitze, Blaulicht und vielen Fernsehspielen beteiligt. Durch das "yeah, yeah, yeah" der Beatles, das sogar bis in ostdeutsche Haushalte schwappte, wurde ich für die Musik und für das mit ihr verbundene Lebensgefühl sensibilisiert. Mit Verlaub, ich wollte auch an der sexuellen Befreiung aktiv mitwirken... Meinen großen ersten Vorbildern nacheifernd gründeten ich 1967 meine erste Schülerband. Beim Erlernen eines ordentlichen Berufs, mit dem man bis ans Ende seines Lebens versorgt ist, spielte ich in der Betriebsband des Robotron. Nach der Fahne, gründete ich die erste eigene Band Audiphon, aus der dann die Bläserband Capitol wurde. Nebenher kamen erste Jazz-Projekte, unter anderem ein Quartett mit Uwe Kropinsky, Axel Donner und Jürgen Kratzenberg.



Künstlerische Vita

  • erstes Angebot einer Profiband: Transit, damit verbunden erste Produktionen
  • parallel als Studiomusiker in der Horst Krüger Studioband und dessen Chor
  • zahlreiche nationale und internationale Produktionen mitunter auch erste Platte von Holger Biege
  • danach Bands wie Veronika Fischer, Stern Combo Meissen, Drei Band, Bajazzo und Pascale von Wroblewsky, Splash, Schlagzeugduo mit Endrick Moll, Günter Barthel
  • Gründung des noch existenten eigenen Quartetts Fill In, Tina Tandler BlueBand, Rumpelstil
  • erste Eigene Musical Produktion
  • Reinhard Fißler und Fill in, Happy Jazz Christmas mit Reinhard Fißler und Anke Schenker, Mezcla, Flair, Mirror (Schmied Band & Flair), Yadsò, Arno Schmidt Band
  • wieder Stern Combo Meissen, Waldi Weiz Wiwaldi, Gründung eigener Trommelband First Drum Affaire, Schlagzeugduo Günther Baby Sommer
  • Stern akustisch
  • Andrea Timm und Band

Bis der Deckel knallt werde ich auch weiterhin so umtriebig wie möglich bleiben...